Diese Schuhe haben vor jeder Haustür in Spiesen-Elversberg gestanden

Seit 08. Februar war ich nun Nonstop, teilweise bei Schnee und Regen, in den 164 Straßen unserer Gemeinde unterwegs, um mich mit Ihnen auszutauschen.

Gestern, am 23. Mai, habe ich es geschafft. Ich weiß jetzt was der Spruch; „sich die Hacken ablaufen“ bedeutet. An jeder Haustür in unserer Gemeinde habe ich geklingelt.

Unabhängig vom Wahlausgang am Sonntag kann ich sagen, dass die vielen Gespräche als auch die verschiedenen An- und Einsichten, prägende Erfahrungen in meinem bisherigen Leben gewesen sind. Diese werden in meinem zukünftigen Leben eine bedeutende Rolle spielen..

Vieles habe ich erleben dürfen, Schönes, Lustiges, aber auch Notleidendes, Einsamkeit und Schmerz. Ich platzte in Geburtstagsfeiern, stieß mit fleißigen Rentnerinnen nach getaner Gartenarbeit mit einem Schnäpschen an, störte aber auch mitten in einem Todesfall. Zweimal musste im Anschluss an einen Hausbesuch, wegen dringender Hilfebedürftigkeit, der Pflegestützpunkt im Landkreis Neunkirchen informiert werden. Abends luden mich  Vereine und Organisationen, Verbände und Gewerbetreibende zu Gesprächen ein oder ich führte persönliche Gespräche nach vorheriger Vereinbarung.

Allen Bürgerinnen und Bürgern möchte ich meinen Dank aussprechen. Nie kam es zu einer unangenehmen Begegnung. In der Nachbetrachtung bereue ich eigentlich nur, kein Tagebuch geführt zu haben.

Durch meine Hausbesuche konnte ich mir einen Überblick über die Probleme, insbesondere gesellschaftliche Schwierigkeiten, in unserer Gemeinde verschaffen. In der Hoffnung, dass Sie mir am Sonntag ihr Vertrauen schenken, weiß ich das, als Ihr neuer Bürgermeister, bei einer zukünftigen Entscheidungsfindung zu berücksichtigen.

157 Flyer mit Ihren Anregungen habe ich zurück bekommen
Hacken abgelaufen
Diese Schuhe haben jede Haustür in Spiesen-Elversberg aufgesucht😊
Und 10 Min. nach dem letzten Besuch bricht auch noch die Sohle 😂
Mein letzter Hausbesuch gestern am 23.05. um 16.18 Uhr

4 Antworten auf “Diese Schuhe haben vor jeder Haustür in Spiesen-Elversberg gestanden”

  1. Hallo Bernd,
    als ehemaliger Schulkamerad und seit langer Zeit ausgewandertem Saarländer freut es mich sehr Dir zu Deiner Wahl gratulieren zu dürfen.
    Ich wünsch Dir für Deine neue Aufgabe alles Gute, viel Erfolg und immer auch eine glückliche Hand bei all Deinen Entscheidungen die nun zu treffen sind.
    Aber wer Dich kennt der weiß dass Du diese Aufgabe mit Herzblut und Verstand angehen wirst.

    Viel Glück und vor allem viel Erfolg wünscht Dir

    Bernd Hertel (geb. Schedler)

    Gefällt mir

  2. Lieber Herr Huf,

    herzlichen Glückwunsch zur Bürgermeisterwahl.

    Leider waren diese Schuhe zwar vor unserer Haustür, haben uns aber nicht angetroffen.

    Es freut mich und meine Frau trotzdem sehr, dass sie es geschafft haben. Ich habe es zwar gehofft, aber mit einem

    solch klaren Ergebnis hatten wir nicht gerechnet. Wir haben uns in der Glückauf-Halle bei der Frauenfastnacht

    kennengelernt, wo es verständlicherweise keine Gelegenheit gab über Ihren bevorstehenden Wahlkampf zu reden.

    Wir wünschen Ihnen für Ihr Amt eine glückliche Hand im Umgang mit den Vertretern der Parteien im Gemeinderat,

    viele Ideen zur Umsetzung Ihrer Pläne und viel Verständnis für die Ängste und Nöte der Mitbürgerinnen und Mitbürger.

    Alles Gute und „fröhliches Schaffen“

    Werner und Agnes Hans

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s